Uhr - Uhr

Führungslabor – Rolle kreativ und agil gestalten

  • Standort

    Küppelstein 34

    42857

    Nordrhein-Westfalen

  • Veranstaltungsart

    Workshops/Seminare (Sonstige Fort- und Weiterbildungen)

  • Termindaten

    Uhr -
    Uhr
  • Barrierefrei

    Ja

  • Teilnehmerzahl

    14

  • Referentin

    Mirjam Strunk, Systemische Coach/ Beraterin, Online-Supervisorin, Organisationsberaterin (TA) Hochschuldozentin und Kunstschaffende, www.mirjamstrunk.de

  • Zielgruppe

    Zielgruppen sind Führungskräfte aus allen Branchen, Nachwuchsführungskräfte und Führungseinsteigende mit ersten Führungserfahrungen; aber auch Coaches, Beraterende, Supervisor*innen, Organisationsentwickler*innen, Lehrende, Ausbildende und Multiplikator*innen

  • Zielgruppe/Kurzinfo

    <p> Menschen, Teams und Organisationen zu leiten, ist eine besonders komplexe und herausfordernde Aufgabe. Sie erfordert hohe fachliche, kommunikative und reflexive Kompetenzen. Das Abrufen von 1001 Management-Tools hilft nur begrenzt. Zentral ist es, eine klare Vorstellung von der eigenen Führungsrolle und ein reflektiertes Konzept zum Führungshandeln zu entwickeln. </p><p> In diesem Werkstattkurs wird ein „Führungslabor“ eingerichtet, das einen praktischen und geschützten Proberaum mit einem Modellprojekt, Modellprozess und Modellteam sowie präzisen Rückmeldungen anbietet. </p><p> Ausgehend von den Anliegen der Teilnehmer*innen wird Führung mit theoretischen Impulsen und Übungen rekonstruiert, um die Komplexität und Dynamik von Führungsanforderungen und Organisation neu zu betrachten und zu ordnen. Die Teilnehmer*innen reflektieren und optimieren ihre Leitungsrolle und ihren persönlichen Führungsstil und erweitern ihren Handlungsspielraum. </p><p> So kann sich erfolgreiche Führung auch kurzfristigen Herausforderungen stellen und ein Team mutig auf Sicht navigieren, wenn nötig. Zentrale Werte dieser Führung sind Offenheit, wertschätzende Dialogkultur, Feedback geben und annehmen, Lösungsorientierung sowie flache Hierarchien. </p><p> —> <a href="https://kulturellebildung.de/B244/">Information und Anmeldung</a></p>